Die provozierende Kirche

Die provozierende Kirche

Beschreibung

Die Frage stellt sich, ob Evangelisation in einer pluralistischen, postmodernen Gesellschaft, in der Rassismus und religiöse Spannungen ständig unter der Oberfläche schwelen, überhaupt Platz hat und welcher Platz dies sein könnte.
Was und wie soll Kirche in Zeiten wie den unseren sein?

Der Autor Graham Tomlin, Pfarrer in der anglikanischen Kirche und Schuldekan für Gemeindegründung in England, behandelt diese Frage kompetent und lebensnah. Mit dem Bild des Reich Gottes unter uns weckt er im Leser ein Hunger nach authentischem Christsein. Das Buch enthält einen Praxisteil.

Hier können Sie im ersten Kapitel stöbern

CHF 19.50
zzgl. Versandkosten

Mengenrabatt

Ab 10 Stück CHF 15.00